BMW 02 Clubforum
https://www.bmw-02-club.at/forum/

Benzinanzeige-Geber
https://www.bmw-02-club.at/forum/viewtopic.php?f=3&t=1064
Seite 1 von 1

Autor:  wolfgang [ Fr 3. Apr 2015, 18:58 ]
Betreff des Beitrags:  Benzinanzeige-Geber

Hallo, Gruß an alle!
Ich bin das neue Mitglied von März 2015 und hätte schon ein neues Thema.

Ich habe mir heute leider durch Unachtsamkeit den Benzinanzeige-Geber zerstört. Genauer den Widerstandsdraht an dem der Schwimmer auf u. ab gleitet. Der ist dünn wie ein Haar - 0.1mm und den bekommt man aber nicht im nächsten Elektronikladen. Benötige ca 1m. Es wäre sonst kein Problem den Geber zu reparieren. Weiß jemand Rat?

LG Wolfgang

Autor:  Reinhard [ Do 16. Apr 2015, 10:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Benzinanzeige-Geber

Servus Wolfgang
Guckst Du mal da: http://forum.bmw-02-club.de/board_entry.php?id=134142
oder da: http://beti.de/reparatur%20tankgeber.pdf

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Benötigt wird ein Widerstandsdraht mit 220 Ohm/m. Ich habe feststellen müssen,
dass ein solcher Widerstandsdraht bei den einschlägigen Elektronik-Versendern und
auch bei den einschlägigen Herstellern von Widerstandsdrähten nicht angeboten
wird.
Durch glückliche Umständen bin ich auf die Firma BBG Automotive in Frankfurt a.M.
gestoßen http://www.bbg-automotive.de , die von Siemens / VDO den Service
übernommen hat und sich u.a. gerade auch auf Oldtimer spezialisiert hat.
Schwerpunkte im Oldtimer – Sektor von BBG-Automotive sind:
• Reparatur und Restaurierung von Original VDO Instrumenten
• Umrüstung der Instrumente von Meilen- auf Kilometeranzeige
• Austausch von Ersatz- und Verschleißteilen, Gläser, Zeiger, Chromringen und –rahmen
• Anfertigung von Antriebswellen für mechanische Tachometer und Drehzahlmesser nach
Muster
• Justierung und Überprüfung von Instrumenten
Diese Firma setz nicht nur defekte Tankgeber in Stand, sondern war auch so
freundlich, mir mit einem Stück passendem Widerstandsdraht auszuhelfen.

LG: Reini

Autor:  wolfgang [ So 19. Apr 2015, 08:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Benzinanzeige-Geber

Danke Reinhard für das sofortige Aufgreifen dieses Themas.

Mit einem 170 Ohm/m Draht hab ich den Geber schon repariert, aber die Anzeige ist ungenau. Der Originaldraht von mir gemessen weist 75 Ohm/0.5m also 150 Ohm/m auf.
Da die angegebenen 220 Ohm/m der Fa. BBG sicher auf fundierten Kenntnissen beruhen, wäre ich Dir sehr verbunden wenn Du mir so einen Draht zukommen lassen könntest.
Probieren geht über studieren. Manchmal.

LG. Wolfgang

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/